Musikverein Neuerburg 1821

Musik verbindet uns seit 200 Jahren

UNSER JUBILÄUMSJAHR 2021 

200 Jahre Musikverein Neuerburg 1821 e.V.

Unter dem Motto „Musik verbindet uns seit 200 Jahren“ feiert der Musikverein Neuerburg 1821 e.V. im Jahr 2021 sein 200-jähriges Jubiläum.
Damit sind wir der älteste Musikverein in Rheinland-Pfalz und können  auf 200 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken.

Foto: Fotostudio Höffler, Neuerburg


Historische Höhepunkte unserer Vereinsgeschichte

Mitgliedsbuch von Johann Fallis dokumentiert das Gründungsjahr 1821
Beitrag vom 3. Januar 2021

Ab dieser Woche möchten wir anlässlich unseres 200-jährigen Jubiläums im Jahr 2021 eine historische Reise durch unsere Vereinsgeschichte machen. Wir beginnen heute mit einem Dokument, das die Gründung des Vereins im Jahre 1821 erwähnt. 

Viele historische Dokumente des Vereins waren im Neuerburger Gericht aufbewahrt, das beim Bombenangriff am 23. Dezember 1944 zerstört wurde. Aus den Trümmern haben der damalige Dirigent Franz Klinkhammer mit sein Sohn Helmut einige Gegenstände retten können, darunter auch Instrumente und Notenständer. Jegliche Dokumente jedoch fielen den Flammen zum Opfer.

Mitgliedsbuch von Johann FallisMitgliedsbuch von Johann Fallis aus dem Jahre 1942

Das Foto zeigt ein Mitgliedsbuch von Johann Fallis, erster Präsident des Vereins (30. September 1933 - ?), aus dem Jahre 1942, in dem das Gründungsjahr des Musikvereins Neuerburg 1821 e.V. erwähnt ist. 

Weitere Informationen zur Geschichte des Vereins finden Sie in unserer Chronik.




Ehrenmitglieder im Jubiläumsjahr 2021

Albert Berlingen

Inge Diedrich

Siegfried Mathieu

Manfred Eckes

Peter Klinkhammer

Fritz Illies