Musikverein Neuerburg 1821

Musik verbindet uns seit 200 Jahren

ÜBER UNS 

Der Verein

Unter dem Motto „Musik verbindet uns seit 200 Jahren“ feiert der Musikverein Neuerburg 1821 e.V. im Jahr 2021 sein 200-jähriges Jubiläum. Damit sind wir der älteste Musikverein in Rheinland-Pfalz und können  auf 200 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken.

Blasmusik verbindet Jung und Alt, öffnet Herzen und bereitet Freude. Sie vermittelt gerade auch im Zeitalter digitaler Beschleunigung und sozialer Isolation jungen Menschen wichtige Werte, denn beim gemeinsamen Musizieren zählt nicht nur der Einzelne, sondern das gemeinsam Erbrachte. Harmonie ist dabei nur durch „Aufeinander-Hören“ und gegenseitiges „Aufeinander-Achten“ zu erzielen.

Unser Verein bietet ein umfangreiches Repertoire an traditioneller volkstümlicher Blasmusik, modernen Arrangements und konzertanter, symphonischer Orchestermusik.

Jeden Donnerstag probt das Orchester von 19.30 - 21.30 Uhr in der Stadthalle in Neuerburg für die zahlreichen Auftritte im Jahr.

Ein Höhepunkt im Jahresverlauf ist unser Jahreskonzert in der Stadthalle in Neuerburg.

Das Orchester

Unser gemeinnütziger Verein besteht momentan aus etwa 40 Mitgliedern, die sich in ihrer Freizeit im kulturellen Leben der Stadt Neuerburg engagieren, manche davon bereits seit mehr als 60 Jahren.

Foto: Fotostudio Höffler, Neuerburg


Unser Dirigent

Unser DirigentAnfang 2019 hat unser Dirigent Matthias Schons die musikalische Leitung unseres Vereins übernommen.










Unser Vorstand

Unser VorstandMarkus Kolf (Sprecher), Steffi Audrit, Jutta Roppes (Geschäftsführerin), Eva-Maria Kemper (Schriftführerin), Matthias Schons, Christina Weiler, Hannah Roppes, Nadine Audrit, Jürgen Ambros (von links nach rechts); es fehlen: Alexandra Rechin (Notenwart) und Reiner Roth (Kassenwart)


Unsere Fahnengruppe

Unsere FahnengruppeDieter Schäler (links) und Albert Berlingen (rechts)









Unsere Register

KlarinettenKlarinette: Claudia Mohr, Jutta Roppes und Steffi Audrit (v.l.n.r.)


Unsere QuerflötenQuerflöte: Mirja Schmitz, Eva-Maria Kemper, Christina Weiler und Steffi Peters (v.l.n.r.)


Unsere SaxophoneSaxophon: Jörg Peters, Vanessa Welter, Leonie Schmitz, Steffi Fink, Alexandra Rechin (v.l.n.r.)


Unsere HörnerHorn: Nadine Audrit (links) und Hannah Roppes (rechts)


Unsere Trompeten und FlügehörnerTrompete und Flügelhorn: Michelle Ambros, Valentin Laubach, Jürgen Ambros, Markus Kolf, Harald Weiler und Dieter Schäler (v.l.n.r.)


Unsere TernorhörnerTenorhorn: Hubert Laubach (links) und Christian Wolter (rechts)


Unsere TubaTuba: Norbert Klinkhammer


Unsere PosaunenPosaune: Frank Schamburger und Ramona Laubach


Unser SchlagwerkSchlagzeug: Bastian Peters (links) und Philipp Roth (rechts)